GC - Kupplungs-Flüssigkeit ade
#1

ein Hallo an alle Cagiva-Treiber!<br /><br />
Bei meiner Gran Canyon musste ich mit Erschrecken feststellen, dass die Kupplungs-Flüssigkeit weniger wird. Zuerst bemerkte ich einen Pegel knapp unter der Min-Markierung, ca. 300 km später war der Behälter schliesslich leer. Hab' nun neue Flüssigkeit nachgekippt, aber wegen des Scheisswetters bin ich seither nicht mehr zum Brettern gekommen.<br /><br />
Hat irgendwer von euch ähnliche Erfahrungen gemacht ?<br />
(mit der Kupplung, nicht mit dem Wetter ...)<br /><br />
Bollergruss, Andy<br /><br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#2

Als Antwort auf: <a href="1469.htm">GC - Kupplungs-Flüssigkeit ade</a> geschrieben von Andy am 01. September 2001 15:10:48:<br /><br />
>ein Hallo an alle Cagiva-Treiber!<br />
>Bei meiner Gran Canyon musste ich mit Erschrecken feststellen, dass die Kupplungs-Flüssigkeit weniger wird. Zuerst bemerkte ich einen Pegel knapp unter der Min-Markierung, ca. 300 km später war der Behälter schliesslich leer. Hab' nun neue Flüssigkeit nachgekippt, aber wegen des Scheisswetters bin ich seither nicht mehr zum Brettern gekommen.<br />
>Hat irgendwer von euch ähnliche Erfahrungen gemacht ?<br />
>(mit der Kupplung, nicht mit dem Wetter ...)<br />
>Bollergruss, Andy<br /><br />
Hallo Boller-Andy!<br />
Das Phänomen kenne ich! Ich hatte auch quasi schleichend den Flüssigkeits-Level plötzlich im Minus. Grund: Der Kupplungs-Nehmerzylinder (links an der Motorseite) war undicht geworden, die Brühe ist der Ritzelabdeckung entlang gelaufen und hat sich wohl zusammen mit dem Fett auf der Antriebskette verdünnisiert. (Spurenbild an der Ritzel-Abdeckung, ich hab das für Kettenfett gehalten, war aber Kupplungsflüssigkeit). Der Nehmerzylinder wurde in der Werkstatt auf Garantie gewechselt (10 Minuten), das Leitungssystem mit neuer Flüssigkeit gefüllt, seitdem habe ich Ruhe (Dieser Schaden sei bei den Ducatimotoren so typisch wie die Desmosteuerung...!)<br />
Herzliche Desmogrüsse aus Zürich von Dani!<br />
<br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#3

Als Antwort auf: <a href="1469.htm">GC - Kupplungs-Flüssigkeit ade</a> geschrieben von Andy am 01. September 2001 15:10:48:<br /><br />
Hallo Andy, ging mir im letzten Jahr im Urlaub(Provence) auch ähnlich, lag an der Dichtung am KupplungsHhydraulik-Zylinder (oder wie man das Teil nennt).<br />
Schöneres
<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#4

Als Antwort auf: <a href="1473.htm">Re: GC - Kupplungs-Flüssigkeit ade</a> geschrieben von wolfgang am 01. September 2001 22:17:30:<br /><br />
>Hallo Andy, ging mir im letzten Jahr im Urlaub(Provence) auch ähnlich, lag an der Dichtung am KupplungsHhydraulik-Zylinder (oder wie man das Teil nennt).<br />
>Schöneres<br /><br />
.... irgendwie ist deine Antwort verstümmelt - bitte wiederhol' sie nochmal.<br /><br />
Bollergruss, Andy<br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#5

Als Antwort auf: <a href="1472.htm">Re: GC - Kupplungs-Flüssigkeit ade</a> geschrieben von Dani am 01. September 2001 19:16:11:<br /><br />
Hallo Zürich-Dani!<br /><br />
Garantie ist bei meiner GC leider nicht mehr! Kann man denn das Teil reparieren, oder muss man austauschen? <br /><br />
Bollergruss, Andy<br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#6

Als Antwort auf: <a href="1477.htm">Re: GC - Kupplungs-Flüssigkeit ade</a> geschrieben von Andy am 02. September 2001 17:11:34:<br /><br />
Hallo<br />
Hatte das gleiche Problem.Mit dem Unterschied, mir ist auf einem Ausflug alles in kurzer Zeit<br />
ausgelaufen da war nix mehr mit Kuppeln. Ein freundlicher Duc-Haendler in Tuttlingen<br />
hat mich von 10 Km Entfernung geholt und den Dichtungsring ausgewechselt.Der Mech meinte noch ich solle beim Haendler den Nehmerzylinder wechseln.Da ich aber die letzten 5mille keine Probleme hatte<br />
lass ichs beim 20tdm machen.
<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste