Navigator+Bremsscheiben
#1

An alle Navigatorfahrer<br />
meine vorderen Bremsscheiben pfeiffen wie die Sau !!!! Mit den originalen Bremsbelägen wurden sie dunkelblau vor Hitze und haben gelegentlich gepfiffen. Ich habe nun weichere Bremsbeläge eingebaut,<br />
das Anlaufen ist weg jedoch pfeiffen sie nun um so mehr. Ich werde sie diese Woche mal ausmessen mit einer Messuhr.<br />
Frage: wer hat die gleichen Probleme ?? Wieviel Seitenschlag dürfen Bremsscheiben haben?? 0.2-0.4mm??<br /><br />
Kudee
<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#2

Als Antwort auf: <a href="1430.htm">Navigator+Bremsscheiben</a> geschrieben von kudee am 27. August 2001 19:25:05:<br /><br />
moin, moin,<br /><br />
also pfeiffen nenne ich das nicht mehr... eher schon quietschen. nervt etwas in der stadt wenn alle zu dir schauen. gelacht hat noch keiner. mit lucas belägen ist es etwas leiser geworden und die scheiben laufen nicht mehr an, dafür ist die bremswirkung besch... <br />
demnächst werde ich mal sintermetallbeläge versuchen, vielleicht bringt´s das.<br /><br />
ciao matthias
<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#3

Als Antwort auf: <a href="1431.htm">Re: Navigator+Bremsscheiben</a> geschrieben von matthias am 27. August 2001 19:40:32:<br /><br />
Hallo Kudee,<br />
also bei meiner G.Canyon waren die Scheiben ab Werk schon "falschrum" montiert... überprüf<br />
das doch auch mal noch. Ist echt kein Witz - hab auch alle möglichen Beläge probiert,aber erst ein<br />
freundlicher Honda-Händler brachte mich darauf daß die Scheiben falsch montiert waren.<br />
Übrigens passen Bremsbeläge der Honda CBR 600(PC 31)in die Canyon, bei der Navi sollte das auch noch funzen.<br />
Gruß prosecco<br /><br />
<br /><br />
>moin, moin,<br />
>also pfeiffen nenne ich das nicht mehr... eher schon quietschen. nervt etwas in der stadt wenn alle zu dir schauen. gelacht hat noch keiner. mit lucas belägen ist es etwas leiser geworden und die scheiben laufen nicht mehr an, dafür ist die bremswirkung besch... <br />
>demnächst werde ich mal sintermetallbeläge versuchen, vielleicht bringt´s das.<br />
>ciao matthias<br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#4

Als Antwort auf: <a href="1436.htm">Re: Navigator+Bremsscheiben</a> geschrieben von prosecco am 28. August 2001 08:29:49:<br /><br />
Hallo proseco!<br /><br />
Ich brauche demnächst für meine 99er Gran Canyon Bremsbeläge, aber ich bin bezüglich deren Auswahl etwas verunsichert.<br />
Laut LUCAS gibt es unter anderem folgende Beläge:<br /><br />
Canyon 900 (1997-1999) vorne: MCB 648 / hinten: MCB 615<br />
Gran Canyon 900 (1999-2000) vorne: MCB 598 / hinten: MCB 672 LF<br />
Navigator (ab 2000) vorne: MCB 598 / hinten: MCB 615<br /><br />
Was zum Teufel ist eine "Canyon 900"?<br />
Welches Baujahr ist dein Moped? <br />
Welche Beläge hast du bisher verwendet? (bitte mit genauer Typenbezeichnung)<br /><br />
Danke im Voraus für deine Antwort ....<br /><br />
Bollergruss, Andy<br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#5

Als Antwort auf: <a href="1436.htm">Re: Navigator+Bremsscheiben</a> geschrieben von prosecco am 28. August 2001 08:29:49:<br /><br />
>Hallo Kudee,<br />
>also bei meiner G.Canyon waren die Scheiben ab Werk schon "falschrum" montiert... überprüf<br />
>das doch auch mal noch. Ist echt kein Witz - hab auch alle möglichen Beläge probiert,aber erst ein<br />
>freundlicher Honda-Händler brachte mich darauf daß die Scheiben falsch montiert waren.<br /><br />
(..)<br /><br />
woran erkennt man denn, wierum die Scheiben richtigrum sind?<br /><br />
<br />
Gruss<br /><br />
Konni
<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#6

Als Antwort auf: <a href="1443.htm">Re: Navigator+Bremsscheiben</a> geschrieben von Konni am 29. August 2001 10:21:44:<br /><br />
<br /><br />
>>Hallo Kudee,<br /><br />
>>also bei meiner G.Canyon waren die Scheiben ab Werk schon "falschrum" montiert... überprüf<br />
>>das doch auch mal noch. Ist echt kein Witz - hab auch alle möglichen Beläge probiert,aber erst ein<br />
>>freundlicher Honda-Händler brachte mich darauf daß die Scheiben falsch montiert waren.<br />
>(..)<br />
>woran erkennt man denn, wierum die Scheiben richtigrum sind?<br />
><br />
>Gruss<br />
>Konni<br />
Hallo Konni, irgendwie schwierig zu erklären..ich mach ein digi-photo von meiner Felge heute abend und schick es dir mal zu.<br />
gruß prosecco<br /><br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#7

Als Antwort auf: <a href="1438.htm">Frage an </a> geschrieben von Andy am 28. August 2001 13:47:00:<br /><br />
>Hallo proseco!<br />
>Ich brauche demnächst für meine 99er Gran Canyon Bremsbeläge, aber ich bin bezüglich deren Auswahl etwas verunsichert.<br />
>Laut LUCAS gibt es unter anderem folgende Beläge:<br />
>Canyon 900 (1997-1999) vorne: MCB 648 / hinten: MCB 615<br />
>Gran Canyon 900 (1999-2000) vorne: MCB 598 / hinten: MCB 672 LF<br />
>Navigator (ab 2000) vorne: MCB 598 / hinten: MCB 615<br />
>Was zum Teufel ist eine "Canyon 900"?----> sorry, da bin ich auch überfragt...vielleicht die 500er canyon gemeint?!<br />
>Welches Baujahr ist dein Moped? -------->Baujahr 1999<br />
>Welche Beläge hast du bisher verwendet? (bitte mit genauer Typenbezeichnung)----> Lucas, Typ FA 226 S oder noch besser bzw. bissiger: Lucas MCB 598 SRQ(diese Endung ist der Unterschied zu den von dir genannten, dies hier sind Rennbeläge)<br />
Probier mal die letzteren aus, wirklich gute Stopper.<br /><br />
>Danke im Voraus für deine Antwort ....<br />
>Bollergruss, Andy<br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#8

Als Antwort auf: <a href="1447.htm">Bremsbeläge für G. Canyon</a> geschrieben von prosecco am 29. August 2001 14:52:12:<br /><br />
Hallo prosecco, schönen Dank !!<br /><br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#9

Als Antwort auf: <a href="1446.htm">Re: Navigator+Bremsscheiben</a> geschrieben von prosecco am 29. August 2001 14:42:59:<br /><br />
Hallo prosecco<br />
(..)<br />
>Hallo Konni, irgendwie schwierig zu erklären..ich mach ein digi-photo von meiner Felge heute abend und schick es dir mal zu.<br />
>gruß prosecco<br /><br />
Danke für das Foto. Wie wär's mit <br /><br />
"das der Nabe nächste Eck der ausgestanzten Dreiecke zeigt in Drehrichtung"<br /><br />
Gruss<br /><br />
Konni<br /><br />

<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren
#10

Als Antwort auf: <a href="1479.htm">Re: Navigator+Bremsscheiben</a> geschrieben von Konni am 03. September 2001 10:44:57:<br /><br />
>Hallo prosecco<br />
>(..)<br />
>>Hallo Konni, irgendwie schwierig zu erklären..ich mach ein digi-photo von meiner Felge heute abend und schick es dir mal zu.<br />
>>gruß prosecco<br />
>Danke für das Foto. Wie wär's mit <br />
>"das der Nabe nächste Eck der ausgestanzten Dreiecke zeigt in Drehrichtung"<br />
>Gruss<br />
>Konni<br /><br />
Hallo zusammen¨<br />
Könnte es nicht sein, dass da einfach das Vorderrad um 180 Grad verkehrt herum eingebaut worden ist und dass deshalb die Scheiben verkehrt laufen? <br />
Fragender Desmogruss aus Zürich von Dani.
<br />
<br /><!-- AnfangLinie -->
<center><br /><br /><HR></center>
<!-- EndeLinie -->
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste