original Auspufftopf modifiziert?
#1
Hallo, finde meine Navigator mittlerweile etwas zu leise ;-(
Hat schon mal jemand die Endwinkel am Auspuff abgeflext? Frage mich ob der Klang dann etwas dumpfer wird!!
Gibt es da Erfahrungen von euch?
Gruß
Jens X_010 X_029
Allzeit gute unfallfreie Fahrt  Biggrin
Zitieren
#2
(23.03.2020, 16:40)NaviJens schrieb: Hallo, finde meine Navigator mittlerweile etwas zu leise ;-(
Hat schon mal jemand die Endwinkel am Auspuff abgeflext? Frage mich ob der Klang dann etwas dumpfer wird!!

Diese Endwinkel sind kein DB-Killer..bringt also nix..auch geht die Zulassung dadurch flöten..
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren
#3
....das würde ich so nicht unterschreiben: Die schielenden Schnorchel können innen, am Prallblrech, per Dremel abgesägt werden...und es wird etwas dumpfer (und sieht nicht mehr nach Mokick aus ;-) )....

Gruß,
Willi
Zitieren
#4
Hallo Willi, danke für deine Stellungnahme, ich dachte mir so was schon ;-)
. Aber wie von innen absägen, bekommt man die Töpfe auf?
Oder meinst durch den Schnorchel amPrallblech abschneiden?
Gruß
Jens

Hallo Jürgen, ich meine schon das es eine Art DB Killer ist, aber hat fest. Hat die Dinger noch keiner außer Willi abgetrennt?
Gruß
Jens
Allzeit gute unfallfreie Fahrt  Biggrin
Zitieren
#5
Nun ist aber der Schaldämpfer der Navi ein Reflexions-Dämpfer..da würde mich das vorhandensein eines DB-Eaters doch sehr wundern.
Die Erfahrung von DeWill mag seiner eigenen Warnehmung entsprechen..glauben kann ich es nicht. Durch das fehlende Rohr ändert sich der Schallverlauf nach aussen..das mag sich anders anhören..wird aber kaum anders sein.

Der Schnochel hat die Funktion, die Abgase in einem bestimmten Winckel vom Heck wech zuführen damit die Blinker nicht verschmoren...
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren
#6
....wieso von innen absägen?!?!....wie/was DB Eater?!?! Niemand hat was von "...innen (Töpfe auf!) absägen.." geschrieben/gesagt und ebenso hat niemand was von "...DB Eater..." erwähnt/geschrieben (zumindest nicht im Bezug mit dem schielenden Ponöppel am Lavranconi).

Das Pipi-Röhrchen an den orig. Pötten hatte ich damals bei meinen direkt DURCH das Röhrchen recht nah am Prallblech mit nem Dremel abgesäbelt.....ein paar Trennblättchen gingen da schon drauf.

Resultat: "ETWAS" kernigerer Klang...Betonung liegt auf "ETWAS"; auf jedenfalls ist die optische Peinlichkeit verschwunden....und nein, die "Einbildung bzgl. Klang" ist nicht subjektiv!

Gruß,
Willi
Zitieren
#7
(24.03.2020, 02:00)DeWill schrieb: ....wieso von innen absägen?!?!....wie/was DB Eater?!?! Niemand hat was von "...innen (Töpfe auf!) absägen.." geschrieben/gesagt und ebenso hat niemand was von "...DB Eater..." erwähnt/geschrieben (zumindest nicht im Bezug mit dem schielenden Ponöppel am Lavranconi).

Gruß,
Willi
Letzter Satz im 4ten Beitrag..nicht Du sodern Jens..
Cu/ the_wombel.. (Jürgen)  X_090
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste