aufbau Cagiva V Raptor 650
Nur eine Frage, für deinen Platte gibt es ein Gutachten?
Zitieren
nee auch kein Materialgutachten
Zitieren
Und da liegt schon der Fehler vom Tüv, aber wenn es nicht auffählt!
Ist bis zum nächsten Crasch alles okay!
Zitieren
(26.08.2018, 18:15)Troodon schrieb: so noch mal in Ruhe alles begutachtet und nix gefunden alles im grünen Bereich
das ist jetzt erstmal der Endzustand


Hallo, und frohe Ostern!
Kannst Du mir bitte sagen wie Du die Fussrasten hinten montiert hast?
Gruß Michael

[Bild: dsc01320z6dio.jpg]
Zitieren
Hallo
durch den Heckrahmen gebohrt
Zitieren
Lieben Dank
Gruß Michael
Zitieren
Ich glaube ich habe fertig
[Bild: img_1189y5ioj.jpg]

[Bild: img_1191y4i6k.jpg]

[Bild: img_1192gjc5u.jpg]

[Bild: img_11939zifg.jpg]

[Bild: img_1194tfd2p.jpg]

[Bild: img_1195j3es0.jpg]
Zitieren
Servus Uwe,
hast super gut hinbekommen. X_075
Sehr schön auf Details geachtet.
Gefällt mit richtig gut !!!!!!
Gruß
Ferdinand
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen,
kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Kaspar)
Zitieren
Alle Achtung, andere Bremse wie sonst....ok,bisspäter, Viki
leben und leben lassen
Zitieren
(23.08.2022, 09:33)Viktor schrieb: Alle Achtung, andere Bremse wie sonst....ok,bisspäter, Viki

Liegt wohl an der Gabel aus einer MV Agusta...
Mir gefällt sie auch gut. Fährst du wieder die Mitas? Was schaffst damit an Km ungefähr?
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
Zitieren
Hallo
das sind noch die ersten und der Hintere hat noch keine 600Km runter und der vordere ist Neu bzw DOT 2016. Die Tausender mit den Mitas habe ich schon lange verkauft.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste