aufbau Cagiva V Raptor 650
Ja nee, schon klar! :lachi:
Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit. (Heinz Erhardt)
Zitieren
Auf der nackschen Matratze? :umfall:
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:
Zitieren
Heute gekommen

[Bild: img_5180q7s4g.jpg]
Zitieren
Oh gut, das kannst du mir gleich weiterschicken.
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
Zitieren
past bei Dir nicht hast die falche Gabel verbaut für den Fender
Zitieren
:traurig
Meine Raptor ist nicht dreckig - das ist "used lookAngel
Zitieren
jetzt habe ich alles da aber leider ist der Rahmen immer noch beim Beschichter

[Bild: img_52762vuky.jpg]
Zitieren
Hast Du ein Bett in der Werkstatt, oder trägst Du alle Teile ins Schlafzimmer? :D :D
seit 2002 im Forum  X_030
Zitieren
die neuen Teile liegen im Schlafzimmer zumindes die Carbonteile und was so mit der Post kommt :cool:
Zitieren
so schön wollt ichs haben :thumbsup:
seit 2002 im Forum  X_030
Zitieren
Da bleibt nur eins, schmeiß die Family aus dem Haus oder zieh zu Uwe :giggelswe:
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:
Zitieren
:thumbsup: ne Männer WG :ablach

aber wir kennen uns doch gar nicht
womöglich lässt er die Zahnpasta immer offen :giggelswe:
seit 2002 im Forum  X_030
Zitieren
Heute die Teile vom Pulvern abgeholt, jetzt kann ich Endlich langsam anfangen

[Bild: dsc0056837un4.jpg]
Zitieren
Heeee!!! Hast mir den Rahmen raus gebaut!!!! :cool:
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
Zitieren
nee ist ein 650er Rahmen :giggelswe:
Zitieren
Hab nachgeschaut, ist noch da!!! Das Rot hat schon was, da wird der Rahmen genau richtig hervor gehoben!!!! :thumbsup:
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
Zitieren
Habe mir gerade noch auf die schnelle eine Einschlag-Einpresshülse gebaut aus einem alten Standrohr, past pervekt

[Bild: dsc00574wiryk.jpg]
Zitieren
Ja, das Rot kommt richtig gut!!
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
Zitieren
Morgen, wenn ich es schaffe, geht erst mal die Gabel und das Federbein zum Fahrwerksspetzi. Beim Franzen hat man zur Zeit ca 3 Monate Wartezeit allso gehts zum Goedde oder Bikeroffice, Ich tendiere aber eher zum Goedde weil es fast bei mir um die Ecke ist.
Zitieren
Bin ja mal gespannt wie da wohl die Wartezeiten sind!!! Oder doch Wilbers???
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
Zitieren
nee orginal Xtra, das Federbein ist schon überholt will nur, wens machbar ist, neuen Ausgleichbehälter und nee andere Farbe beim der Feder. Und die Ducgabel nur zusammenbauen und Service machen.
Zitieren
Ahso, na dann!!! Federfarbe hätte doch der Beschichter machen können!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
Zitieren
Vergessen
Zitieren
wobei kommt jetzt doch nee Orginal Schwinge rein und die ist Heute auch erst zum Beschichten, wird ca 6 Wochen dauern, die haben alle viel zu tun
Zitieren
Ich hab mittlerweile auch nen guten Beschichter bei mir in der Nähe gefunden!!! Der liefert auch super Arbeit ab und nimmt Kleinscheiss mal zwischen rein.
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
Zitieren
Gabel und Federbein beim Spetzi und wenn all Gut geht nächste Woche schon wieder
Zitieren
Das flutscht bei dir jatzt aber :ablach

Ob die bis zum Treffen fertig wird????
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:
Zitieren
steht schon fast wieder

[Bild: dsc00576dzujg.jpg]

[Bild: dsc00577uis38.jpg]
Zitieren
Und nicht nur in England wurde geheiratet auch in der Eifel

[Bild: dsc00578bru8m.jpg]
Zitieren
das erste mal an der frischen Luft und auf eigenen Beinen, nagut geliehen Beinen

[Bild: dsc00592k1r7e.jpg]

[Bild: dsc00593xeu9b.jpg]
Zitieren
und jetzt steht Sie und freundet sich schon mal mit den beiden anderen an

[Bild: dsc00595t1r8m.jpg]
Zitieren
Muss Sie auch, sind ja Herdentiere :lachi:
Gruß Irena

Everything's Better with Dinosaurs !
:peace:
Zitieren
Heute war Motorwäsche angesagt, diesesmal kein Trockeneisstrahlen sondern Waschplatz
aber bin zufrieden

[Bild: dsc006145upgh.jpg]

[Bild: dsc00615l8o73.jpg]
Zitieren
sehr schön! :daumen:
seit 2002 im Forum  X_030
Zitieren
is doch schee
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
Zitieren
@ Troodon
wieviele Stunden braucht man so als Profi für einmal komplett zerlegen und wieder zusammenbauen?
seit 2002 im Forum  X_030
Zitieren
nächst Woche mal beim TÜV vorsprechen, mal sehen was die dazu meinen

[Bild: dsc00620lzsca.jpg]

[Bild: dsc00621lls9l.jpg]

[Bild: dsc006222fstw.jpg]

[Bild: dsc00623lnspc.jpg]
Zitieren
Auseinander gebaut sind die schnell aber wie lange ich brauche bzw wieviel Stunden zum Aufbau, kann ich nicht sagen
Zitieren
Na, die Felgen schaun ja richtig geil aus!!! Gefällt mir!!!!! :daumen: :daumen: :daumen:

Ist das mein alter Rahmen????? :crying:
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
Zitieren
nee ist ein 650er Rahmen, Deinen habe ich nicht mehr
Zitieren
Hätte mich auch gewundert, meiner war nicht ganz so heftig verbogen!!!! Die Felgen schauen trotzdem geil aus!!!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
Zitieren
der Rahmen ist noch gerade, das war Deiner nicht mehr, hier ist nur der Heckrahmen verbogen
Zitieren
ok!!!!
Mangelnde Leistung wird mit Wahnsinn ausgeglichen!!!!
Zitieren
ich glaube ich muß über einen Anbau nachdenken
[Bild: dsc006251frut.jpg]
Zitieren
Die vermehren sich aber schnell :lachi:

Sollen die Speichenfelgen in den roten Rahmen?

Vielleicht trägt dir dein Tüv ja das ExtremeTech Federbein auch ein? :daumen:
Wer später bremst, ist länger schnell.
LOUD PIPES SAVE LIVES! :möppi:
Zitieren
ja die sollen in den roten Rahmen und ja werde fragen ob das Federbein eingetragen wird
Zitieren
jetzt steht Sie bereit, warte nur noch auf die Gabel dann kanns losgehen

[Bild: dsc006466arqp.jpg]

[Bild: dsc00648ueovr.jpg]
Zitieren
Heute gekommen :cool:

[Bild: img_5337tysoj.jpg]
Zitieren
Und natürlich montiert ink Lenker, Brems u Kupplungspumpe, Schaltereinheit links und rechts usw


[Bild: dsc00649mcsjz.jpg]

[Bild: dsc00650bcuax.jpg]

[Bild: dsc00651spse9.jpg]
Zitieren
so muß das

[Bild: dsc006634us2e.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste