Alternativen zur Navi
#51
Solange die Diva läuft, darf sie bleiben! :D

Und das ist wohl bei den meisten auch so. :daumen:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#52
Snoopy,index.php?page=Thread&postID=76878#post76878 schrieb:Solange die Diva läuft, darf sie bleiben! :D


Genau so ises :navi:
Zitieren
#53
Sag mal Wezell

dein Avatar, bist Du das?

Gruß :navi: Olaf :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#54
Snoopy,index.php?page=Thread&postID=76884#post76884 schrieb:Sag mal Wezell

dein Avatar, bist Du das?

Gruß :navi: Olaf :gas:

Aber klar doch, genau wie bei dir :ablach :ablach :ablach

...und bei mir

Gruß
Uwe
Zitieren
#55
Hi Uwe

ich glaub ich sitze auf der Leitung, also mein Avatar is echt, allerdings is die Navi da noch im Schongang unterwegs. Das war am Vormitteg, nachmittags waren die Stiefel dann durch. ;)

Gruß :navi: Olaf :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#56
schwabenpeter,index.php?page=Thread&postID=76867#post76867 schrieb:Hallo

@Georgios Crosstourer , hast du die MO nicht gelesen ? Sehr gute Leistung und Drehmoment ,aber 275 kg vollgetankt :thumbdown: .
Du hast recht. Ich muß vom V4-Sound geblendet gewesen sein. :pinch:

Wenn man die Zusammenfassung v. der Konkurenz liest , bleibt die Multistrada die einzige Alternative zur BMW . ...
Die BMW war für mich niemals Meßlatte für die anderen. Sie wäre nie in Frage gekommen. Die MTS würde ich gerne mal fahren. Aber auch hier ein zu hoher Preis für Leistung, die ich nicht unbedingt brauche. Und ich habe auch keine Lust, alle 20 Tkm Zahnriemen zu wechseln.
.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
#57
schwabenpeter,index.php?page=Thread&postID=76871#post76871 schrieb:Hi

@ No ONE , bist du beide schon mal gefahren ???

@ Snoopy , alles nur eine Geldsache...und darum denke ich, bleiben einige hier bei der Navi...

Gruß Peter

Hi Peter,

die Stelvio bin ich gefahren, die Duc noch nicht, werde ich auch nicht machen, da ich gegen die Duc's ne Abneigung habe. Allein schon, weil die mit ihren Inspektionen die Leute arm machen. Auf sowas habe ich keinen Bock.

Ich bin im Inneren ja ein bekennender Guzzi-Fan, dieses Monument von Motor hat es mir einfach angetan, seitdem ich die Cali 1100 gehabt habe. Tja, und bei der Stelvio hätte ich den wieder, aber in Verbindung mit der für mich optimalen aufrechten Sitzposition, die die Cali ja nicht zu bieten hatte.

Allerdings werde ich mich, wie oben schon geschrieben, nach kleinerem orientieren, ich brauche weder dreistellige PS noch 275 kg.

Wobei auf mich aber das Gleiche zutrifft, wie für die meisten hier: Ich schaue mal nach was anderem, aber nur informativ, behalten wird eh die Navi :peace:

Gruß
Uwe
Zitieren
#58
Snoopy,index.php?page=Thread&postID=76889#post76889 schrieb:Hi Uwe

ich glaub ich sitze auf der Leitung, also mein Avatar is echt, ...
Wie, das bist Du? Na ja, warum nicht? Bis vor kurzem war ich ja auch ein weißer Hund.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
#59
UPS :schäm:

wie dusselig von mir! :koppklopp: Ich meinte meinen alten Avatar ;) Navi auf der Nordschleife, ist immer noch als Hintergrundbild auf meinem Lappi :weia:
Ich werde das Bild demnächst in meine Galerie stellen.

Gruß :navi: Olaf :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#60
Snoopy,index.php?page=Thread&postID=76884#post76884 schrieb:Sag mal Wezell

dein Avatar, bist Du das?
Na klar ist er das!
Genau so ein Bild gäbs von mir auch....wenn jemand seine Cam schussbereit gehabt hätte....
Bin mit meiner NTV im Stand umgekippt...wollte sie noch halten, aber das Ding ist genau so schwer wie die Navi :D
Zitieren
#61
Die Navi fand ich auch deshalb sympatisch, weil sie einen Suzi-Motor hat. Wollte ja fahren und nicht schrauben! 8)
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
Zitieren
#62
Na klar genau das war auch ein Grund für mich. Der Duc-Motor kam für mich nicht in Frage.
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#63
Andy PF,index.php?page=Thread&postID=76899#post76899 schrieb:Die Navi fand ich auch deshalb sympatisch, weil sie einen Suzi-Motor hat. Wollte ja fahren und nicht schrauben! 8)
Na dann hoffe ich, daß unsere Tassenstößel noch heil sind.

http://www.tl1000.de/forum/viewtopic.php...527766c205
.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
#64
ok, sowas soll auch vorkommen, muss aber nicht.

Habe mit Suzuki schon sehr gute Erfahrungen gemacht, angefangen mit Mopped GT60L, GN 400 bis hin zu Autos LJ80, Samurai, Vitara und Swift GTI16V. :daumen:

Muss sagen, alles top Fahrzeuge! :60:

Meine Italienische Erfahrungen waren Fiat X1/9 und Fiat Croma, ähm kein Komentar! :whistling: OK, FIAT und DUCATI haben nix miteinander zu tun!

Genauso hatte ich mal eine Yamaha DT50, war nur am basteln. Ich komm an Yamaha nimmer ran, es ist ne innere Abneigung, ich kann nix dafür, es ist so! :flüster: Obwohl es einige Yamahas gibt die auch tolle Möppis sind. Ausser im HIFI Bereich, da bin ich Yamaha Fan! :60:

Es geht nix über einen TL1000 Motor! Geiles Ding! Ich liebe meine NAVI! :love:
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
Zitieren
#65
Moin , als Trompeter muß ich sagen ,da ist Yamaha immer vorne mit dabei,vor allem mit Monel-Ventilen brauchts ganz wenig Öl. 8)
Gruß Carlo
DREHMOMENT ist`s wenn die Straße brennt :D
Alle Angaben und Tipps die ich mache sind ohne Gewähr auf Richtigkeit.Im allgemeinen hab ich es aber selbst ausprobiert.
Zitieren
#66
Ich habe auch schon mal in dieser Richtung Überlegt, da käme für mich als erstes eine DL1000 in Frage,
am liebsten in schwarz, mit Bagster Sitzbank und brauchbarem Auspuff.
OHNE Koffer und Topcase !!!

[Bild: jmvbellypan2ib.jpg]
Zitieren
#67
luzze,index.php?page=Thread&postID=76930#post76930 schrieb:Ich habe auch schon mal in dieser Richtung Überlegt, da käme für mich als erstes eine DL1000 in Frage,
am liebsten in schwarz, mit Bagster Sitzbank und brauchbarem Auspuff.
OHNE Koffer und Topcase !!!

[Bild: jmvbellypan2ib.jpg]

wenn sich die Suzuki Designer nur etwas mehr von den KTM oder Cagiva Jungs abgeschaut hätten wäre die V-Strom sicherlich ein Hammer, leider spricht mich das Design überhaupt nicht an. Schade, da haben die Suzuki Mannen eine Chance vertan :poverklopp:
Warum sind die Motorradpreise nur so dermaßen in die Höhe geschossen? Das sind mittlerweile Preisregionen eines Mittelklasse Autos ;( und das für ein Hobbygerät :wacko:
Zitieren
#68
Da ist nicht nur das Design der V-Strom - das Fahrwerk ist so beschissen, dass der Motor bei 200 abriegelt , aber fängt schon bei 160 zu flattern an. Angegeben ist sie mit 98PS - kann aber leistungsmässig mit der Navi bei weitem nicht mithalten und wenn man am Hahn zieht schluckt sie auch mehr wie die Navi. Obwohl die Strom erst nach der Diva kam, haben die Japaner alles schlechter gemacht.
Zitieren
#69
luzze,index.php?page=Thread&postID=76930#post76930 schrieb:Ich habe auch schon mal in dieser Richtung Überlegt, da käme für mich als erstes eine DL1000 in Frage,

[Bild: jmvbellypan2ib.jpg]
Das auf dem Bild ist übrigens ne 650er 8) . Kumpel von mir fährt eine, mit dem selben Endtopf, echt ein Hammer Sound :daumen: Aber das Design is ned so der Brüller :rolleyes:

Gruß,
Christian!
Zitieren
#70
Ja ich weiß, dass es eine 650er ist, ist optisch ja aber wie die 1000er.
Und ich muss leider sagen:

Gerade das Design gefällt mir super gut !!! :thumbsup:

Und der Motor... naja, den kennen wir ja....
Zitieren
#71
Als die DL auf den Markt kam,fand ich die auch Potthäßlich :umfall: Aber Mitterweile hat man sich an das Desyn gewöhnt und man kann so eine DL auch super Herrichten :thumbup: Technisch ist die DL der Navi überlegen was Bremsen,Licht und Windschutz betrifft,hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt,aber die DLs sind auch noch recht Teuer,was ja auch für die beliebtheit spricht!
Gruß Wezell
Zitieren
#72
Ich bin die DL 1000 früher mal gefahren. Über das Design kann man geteilter Meinung sein, aber ich glaube, es ist ein gutes Motorrad.
Sie fuhr sich handlicher als unsere und die Charakteristik des Motors gefiel mir besser, weil sie mehr Kraft unter 5000 upm hatte, aber darüber weniger.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
#73
Moin,

ich habe die neue =385&cHash=1afdf42830']DL 650 letzten Herbst mal kurz Probe gefahren. Ich war angenehm überrascht. Dieses Jahr werde ich wohl mal eine längere Probe nehmen.

Die Neue gefällt mir optisch weit besser, sie hat dieses kantige Design verloren. Wäre für mich auch eine denkbrare Alternative zur Navi.

Gruß
Uwe
Zitieren
#74
Hi

@ Lottotreiber , die Japaner haben nach der Navi finde ich mehr als fahrbarer gemacht. Was ich mal gelesen habe , sind seit dem TL 1000 Motor , viele posetive Veränderungen an dem Motor gemacht worden.

Alleine hat sie mehr Drehmoment , durch die kleineren Ventile. Lastwechsel sind ein Fremdwort.



Wem wundert es das die Bikes teuerer , mehr PS und schwerer werden , schaut euch doch die Autoindustrie an.

Die Verarbeitung läßt doch auch zum wünschen übrig. Heute bekommt man schon eine MV für 11mille , warum , weil sie z.b die Aufkleber nicht mehr überlackiert sind u.s.w.

Gruß Peter
Zitieren
#75
schwabenpeter,index.php?page=Thread&postID=76952#post76952 schrieb:die Japaner haben nach der Navi finde ich mehr als fahrbarer gemacht. Was ich mal gelesen habe , sind seit dem TL 1000 Motor , viele posetive Veränderungen an dem Motor gemacht worden.

Alleine hat sie mehr Drehmoment , durch die kleineren Ventile. Lastwechsel sind ein Fremdwort.

Stimm Peter ,vorallem der Ventiltreib wurde stark verbessert,der Motor wurde zwar nicht Leistungsstärker aber Kultivierter und Langlebiger,hab schon von DLs mit 200000Km gehört,wohlgemerkt mit dem ersten Motor :thumbsup:
Gruß Wezell
Zitieren
#76
Hi Wezell
Ich will ja nicht unken , an was ich mich noch entsinnen kann , waren es an die 300 Veränderungen zum TL 1000 Motor. Dieser Bericht war damals in einer MO gestanden . Verfasser war glaube ich ein Gerd Thiel.

Du hast kürzlich geschrieben ( Alternative zur Navi) , das alle wesentlich mehr Leistung haben als die Navis heute haben , du hast doch auch einen TL1000 R Motor in deiner Navi .

Also so groß kann doch der Unterschied nicht sein , zu den Aktuellen Bikes .

Gruß Peter
Zitieren
#77
Hi Peter
Wie gesagt mit der aktuellen 12er GS kann ich noch mithalten,aber wenn die Wasser GS kommt fehlen da halt 250cm und ein paar Nm das Fahrwerk und die Bremsen und das wird schon einen unterschied zur Navi ausmachen!Aber man muß erstmal abwarten,warscheinlich hat die Wasser GS wieder Kinderkrankheiten,da sie ja jetzt auch ein Motorintegriertes Getriebe mit Nasskupplung bekommt,muß sich das erst mal bewähren!
Die Leistung der Navi ist ja eigendlich immernoch ausreichend :daumen:
Gruß Wezell
Zitieren
#78
Hab mal bei einem SHT den direkten Vergleich gehabt, runter von der Navi und rauf auf eind DL. Die Navi ist in jeder Hinsicht agiler. Die Sitzposition aktiver. Es passt einfach alles besser.

Gruß :navi: Olaf :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#79
Snoopy,index.php?page=Thread&postID=76965#post76965 schrieb:Hab mal bei einem SHT den direkten Vergleich gehabt, runter von der Navi und rauf auf eind DL. Die Navi ist in jeder Hinsicht agiler. Die Sitzposition aktiver. Es passt einfach alles besser.

Ja die Sitzposition ist das beste an der Navi ,deshalb hab ich meine auch schon sehr lange,früher hab ich mir fast jedes jahr eine anderes Bike gekauft,die Navi hab ich nun doch schon 7Jahre :daumen:
Zitieren
#80
Die Navi ist irgendwie zeitlos mit ihren angenehmen Formen. Einzig die Plastikteile hätte Cagiva hochwertiger gestalten können. Schließlich lag der Listenpreis damals auf gleicher Höhe mit der Konkurrenz.

Ansonsten: Lasst uns unsere Maschinen nach unseren Vorstellungen verbessern und noch lange fahren. :navi:
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
#81
Georgios,index.php?page=Thread&postID=76973#post76973 schrieb:Ansonsten: Lasst uns unsere Maschinen nach unseren Vorstellungen verbessern und noch lange fahren.

Das war ein prima Schlusswort für diesen Thread.
:danke:


Gruß
Uwe
Zitieren
#82
.










Gruß :navi: Olaf :gas:


;)
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#83
.... so lange fahren, bis sich kein Rad mehr dreht,... :umfall:



....neue Radlager rein und weiter gehts!!!!! :hüpf: :wheely:

Die Ergänzung zum Schlusssatz.
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
Zitieren
#84
[size=12]Jungs, das Schlusswort war Spass,
hier gehts noch ewig weiter, solange, bis wir alle keine Navis mehr haben.

Und das wird dauern... :thumbsup:

Gruß
Uwe
[/size]
Zitieren
#85
Hi

Jetzt sind wir wieder am Anfang v. diesem Bericht.

Hatte die Nuda vor 2 Wochen live gesehen , sieht ja nicht schlecht aus bis auf 2 Sachen , aber egal .

Voriges Wochende ist sie in unserem Ort gefahren. Ich muß schon sagen , das soll der Motor v. der 650er GS sein bzw. v. der 800 er ???

Dieser 2 Zylinderklang ist grandios :thumbsup: , getäuscht habe ich mich auch nicht , weil ich sie heute wieder gesehen und gehört habe.

Das Fahrwerk soll ja auch nicht v. schlechten Eltern sein , ebenso die Bremsen , wer alleine fährt , wäre das bestimmt eine Alternative.

@no one , die letzten beißen die Hunde...

@ Andy PF , und wenn es keine Radlager mehr geben sollte :whistling:

Ciao Peter
Zitieren
#86
schwabenpeter,index.php?page=Thread&postID=77169#post77169 schrieb:@no one , die letzten beißen die Hunde...
ich weiß, schau dir mal meinen A... an 8)

schwabenpeter,index.php?page=Thread&postID=77169#post77169 schrieb:@ Andy PF , und wenn es keine Radlager mehr geben sollte
keine Sorge, aktueller Stand jetzt bei eKugellager.de
vorn ca. 12.500 Stck.
hinten ca. 12.000 Stck
:thumbsup:

Gruß
Uwe
Zitieren
#87
Das glaub ich auch, daß es mit den Radlkagern vorerst kein Problem geben sollte! ;)
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
Zitieren
#88
Notfalls habt ihr ja noch so Tüftler wie Benedikt.

Der bekommt da sicherlich auch noch andere Lösungen mit anderen Radlagern hingebastelt.
Zitieren
#89
Gut, ihr habt es so gewollt. ;)

Habe mir die Honda Crosstourer angesehen. Gut verarbeitet, Instrumente gefallen mir nicht, schon im Stand viel zu schwer, ----> nichts für mich.

Vor dem Laden traf ich einen Fahrer einer KTM 990 ADV und habe eine Weile mit ihm gesprochen und die Maschine angesehen. Ein himmelweiter Unterschied, gefällt mir viel besser. Die werde ich mal Probefahren. Im Laden noch die 990 SMT angesehen, macht mit ihr bestimmt noch mehr Spaß, aber ich glaube zum Reisen zu zweit ist die ADV besser geeignet.

Für mich jetzt 2 Favoriten:
  • KTM 990/950 ADV
  • Yamaha XT 1200 Z Super Tenere
Peter, die Husky ist etwas zum Spielen, macht bestimmt einen Riesenspaß, ist aber bestimmt nichts für uns. Der Sound hat aber auch mich begeistert.
.
.
Grüße Georgios

"Absorb what is useful, discard what is useless, add what is uniquely your own."

"It's a shame that stupidity can't be converted into a usable energy source."

"I would rather be on my motorcycle thinking about God than in church thinking about my motorcycle."
Zitieren
#90
Ich bin gestern mit einer megageilen Maschine gefahren, wenn ich keine Ohren hätte, würde ich im Kreis grinzen! 8) Mega handlich, super Sitzposition, bums aus dem Keller, hab sogar eine zx10 gejagt. :freui: :wheely:

Ich würde dieses Mopped sofort kaufen, geht aber leider net! :traurig




Der Besitzer will se net verkaufen........,










macht aber nix, des isch ja au mei Navi! :freui:
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
Zitieren
#91
Goodpost
Zitieren
#92
:ablach Goodpost :thumbsup:
Mir san kaane Hooligans - mir san Biene Maja Fans  [Bild: http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/a025.gif]
Zitieren
#93
:navi: :gas: Goodpost :sonne: :massa:

:wheely:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#94
Die 1000er Versys wäre auch noch so eine Alternative,die Daten lesen sich ähnlich der Navi-118PS,102Nm 238Kg Fahrfertig!
http://www.kawasaki.de/Versys1000/Specifications
Gruß Wezell
Zitieren
#95
Sitzt sich auch wie auf der Navi, aber 4Zyl.?
Und Sie IST HÄßLICH!!! :motz
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#96
Snoopy,index.php?page=Thread&postID=77219#post77219 schrieb:Sitzt sich auch wie auf der Navi, aber 4Zyl.?

Stimmt das wirklich? Mich stört diese tiefe Sitzkuhle. auf der Bank kann man kein bischen rumrutschen :thumbdown:

Snoopy,index.php?page=Thread&postID=77219#post77219 schrieb:Und Sie IST HÄßLICH!!!

Sie ist sogar GROTTENHÄSSLICH 8). Dann auch noch in weiss. :kotz:

Gruß
Uwe
Zitieren
#97
Beim Moped max 3Zylinder, ab 4Zylinder nur als Blechbüchse. Ich finde die Kawa wie Olaf :2freu: auch pott hässlich.
Da haben die Designer leider versagt! :doodl:
Gruß aus dem Wilden Süden /Abteilung Nordschwarzwald

Andy

www.cagiva-navigator.de
Zitieren
#98
Ich habe am WE eine KTM 990 SMR probegefahren, sie hatte erst 150km drauf deshalb habe ich sie nur bis max. 6000 U/min gedreht. Der Motor ist ein Sahneteil, Druck aus allen Lebenslagen sehr vibrationsarm.
Ich denke als 990 SMT käme sie schon als Naviersatz in Frage. Ich werde demnächst noch die Multistrada ( mein Favorit ) und evtl. noch die neue Triumph Tiger fahren.

Gruß :navi: Olaf :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren
#99
Olaf,

für Dich aber nur die Tiger 1050. Das Fahrwerk passt mit etwas Nacharbeit weitaus besser zu Dir, als das der 1200er :60:

Bollergrüße, brmoke
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade, die Schönste eine Kurve :cool:
Zitieren
Hallo brmoke

jetzt hast Du mich neugierig gemacht! Das möchte ich genauer wissen, ich brauche da zu mir und zur Tiger ein paar details ;)

Gruß :navi: Olaf :gas:
Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste